Das Team von Köhler, Stüdeli & Partner ist wieder komplett

Alexander Harbaugh ist auf den 1. Oktober 2016 zu Köhler, Stüdeli & Partner GmbH zurückgekehrt. Bereits in den Jahren 2008 bis 2011 war er als Berater tätig und hat wesentlich zum Abstimmungserfolg des Verfassungsartikels 118a Komplementärmedizin

beigetragen. Er übernimmt Betreuung unserer Anspruchsgruppe in der Romandie und

im Tessin.

 

Isabelle Zimmermann stösst per 1. März 2017 zu Köhler, Stüdeli & Partner. Frau Zimmermann ist seit bald 20 Jahren als Ökonomin im Gesundheitswesen tätig. Seit

2009 hat sie die Bereichsleitung "Kommunikation, Finanzen, Administration" und die stellvertretende Geschäftsleitung für den "Nationalen Verein für Qualitätsentwicklung in Spitälern und Kliniken ANQ" inne. Wir freuen uns, eine ausgewiesene Expertin für unser Team gefunden zu haben. Sie übernimmt die Geschäftsführung des Dachverbands

Komplementärmedizin und die Projektleitung im Bereich Nichtübertragbare Krankheiten (NCD).

 

Wir freuen uns ausserordentlich über die Zusammenarbeit mit Alexander Harbaugh und

Isabelle Zimmermann.